pi4_robotics GmbH

Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin
Germany

Telephone +49 30 70096940
Fax +49 30 700969469
vertrieb@pi4.de

Trade fair hall

  • Hall 1 / E49
 Interactive hall map

Hall map

EuroShop 2017 hall map (Hall 1): stand E49

Fairground map

EuroShop 2017 fairground map: Hall 1

Our range of products

Product categories

  • 06  POP Marketing

POP Marketing

  • 06  POP Marketing
  • 06.05  Mobile outlets
  • 06.05.02  Sales pavilions, stands

Sales pavilions, stands

Our products

Product category: Sales pavilions, stands

workerbotkiosk

Was bis vor kurzem noch wie eine Zukunftsvision in weiter Ferne klang, ist bald schon Realität: In einem von der pi4_robotics GmbH neu entwickelten Kiosk werden künftig ausschließlich humanoide Roboter zum Einsatz kommen. Im Gegensatz zu ähnlichen Konzepten anderer Firmen, bei denen sich der Kunde nehmen muss was er braucht, setzt pi4_robotics auf einen ultimativen Service. Im Kiosk werden Produkte angeboten, mittels modernster Robotertechnik montiert und von Robotern
verkauft.
Doch die Idee geht noch weiter, indem das Unternehmen sein Augenmerk auf eine Individualität der Produkte setzt. Zusätzlich ist es im WORKERBOTKIOSK™ möglich, direkt vor dem Publikum Produkte zu fertigen. pi4_robotics schafft mit diesem Konzept eine neue Erlebniswelt für Konsumenten und bietet eine einzigartige Servicequalität. „Damit ist der WORKERBOTKIOSK™ die radikalste Umsetzung der „ein Stück“ Fertigung und dies sofort bei Anforderung durch den Kunden. Transparenter und direkter geht es nicht.“, erklärt Matthias Krinke, Roboterpionier und Geschäftsführer der pi4_robotics GmbH.
Perspektivisch ermöglicht diese Technologie eine individuelle Anpassung der Produkte auf Kundenwunsch. Für Inhaber eines WORKERBOTKIOSK™ liegt ein weiterer Vorteil bei der Lagerhaltung, da diese wesentlich geringer ausfällt. Auch „click and collect“ Einkäufe via Internetbestellung, bei denen die Kunden die bestellte Ware direkt vor Ort abholen, sind leicht zu realisieren. „Hierbei wird der Online-Einkauf mit einem besonderen Einkaufserlebnis vor Ort verbunden.“, sagt Krinke.
Für Besucher der Düsseldorfer EuroShop-Messe bietet sich eine erste Gelegenheit, den von der pi4_robotics neu entwickelten WORKERBOTKIOSK™ kennen zu lernen. Auf der Messe zeigt das Unternehmen den Prototypen des WORKERBOTKIOSK™ als Einbauversion in Gebäude. Der Kiosk wird in dieser Version bündig in das Gebäude von außen hineingeschoben.

More Less

Product category: Sales pavilions, stands

WORKERBOTKIOSK

What still sounded until recently like a vision well into the distant future, will soon be reality:
exclusively humanoid robots will be used in a new kiosk developed by pi4_robotics GmbH.
In contrast to the concept recently presented by another company, in which the customer
can simply take what he needs, pi4_robotics is going for ultimate service.

In the WORKERBOTKIOSK™, products are offered, assembled by means of most modern
robotics and sold by robots. But the idea goes much further than that, in that the company
pays attention to product individuality. It is additionally possible to produce products
directly in the robot kiosk in the presence of the public. With this concept, pi4_robotics
creates a new world of experience for consumers and offers unique service quality.
“The WORKERBOTKIOSK™ is therefore the most radical application of a piece of
production, namely immediately when demanded by the customers. It can‘t be more
transparent and direct than that”, states Matthias Krinke, a robot pioneer and managing
director of pi4_robotics GmbH.

This technology enables the prospect of individual adaptation of products, tailor-made
according to customer wishes. There is a further advantage for WORKERBOTKIOSK™
owners in keeping stocks of goods, as these turn out to be significantly lower.
“Click and collect” purchases made via Internet orders, with which customers collect the
ordered goods directly on the spot, can be easily realized.

The EuroShop fair in Düsseldorf offers visitors the first opportunity to become acquainted
with the new WORKERBOTKIOSK™ developed by pi4_robotics. The company shows the
prototype of the WORKERBOTKIOSK™ at the fair as a version built into a building.
In this version, the kiosk is pushed into the building from outside and fits into and
joins with it snugly with a uniform flush front surface.

More Less